Wirklich lebendig, voll in deiner Kraft mit blitzenden Augen vor Begeisterung fühlst du dich dann,

wenn du dich in deiner Einzigartigkeit (Wohin die Seele will ...) lebst 

und wenn du dich gleichzeitig verbunden fühlst mit anderen Menschen

und mit allem was ist.

 

Wenn ich singe und trommele und mich mit allem was ist verbinde, dann spüre ich diese große Kraft

und Lebensfreude in mir. Deshalb möchte ich dich einladen dir Zeit zu nehmen, "Zeit fürs WESENtliche", 

in der ich singe, trommele und Verbindung schaffe, um noch mehr Leichtigkeit und Lebendigkeit

in unser Leben einzuladen, noch mehr in unsere Kraft und Begeisterung zu kommen,

um all das, was uns noch davonabhält unbeschwert und frei unser Wesen zu leben, zur Heilung zu bringen.

Jeder kommt seinem eigentlichen WESEN dabei ein Stück weit näher.

 

Du brauchst nichts weiter als eine Matte, eine Decke und ein Kissen mitzubringen und

den Wunsch nach Veränderung. Wir beginnen den Kreis in Stille und enden in Stille. Wir sprechen

nicht über unsere Themen/Probleme/Herausforderungen, um uns nicht gegenseitig von uns selbst

abzulenken. Und wir zerreden auch am Ende nicht unsere individuellen Erlebnisse während des

Kreises, damit jeder die Möglichkeit hat, das Erlebte tief wirken zu lassen ohne es benennen oder

vergleichen zu müssen.

 

Ich freue mich auf dich im Kreis "Zeit fürs WESENtliche".